Gottesbilder im Alten Testament (Teil 2: Frau, Retter, Hirte, König)

„Gott sei Dank gibt es nicht, was sich 90% der Menschen unter Gott vorstellen.“ (Karl Rahner). Menschen machen sich ihr eigenes Bild von Gott. Die Bibeltexte des AT malen mit Farben und Formen Bilder mit Worten von Gott. Manche Redeweise von Gott erscheint „gewohnt“, aber mittlerweile ist verloren gegangen, was damit gemeint ist, wenn von Gott als Erlöser oder Vater gesprochen wird. Dieses Seminar beleuchtet Hintergründe von vier biblischen Bildern und fragt nach der Übertragung auf Gott. Eine Teilnahme am ersten Seminar ist nicht erforderlich.

Referent:

Dr. Michael Rohde
Leitender Pastor der EFG Hannover-Walderseestraße, war von 2007-2015 Professor für Altes Testament an der Theologischen Hochschule Elstal

Termine:

Donnerstag, 28. April, 5.,12. und 19. Mai 2022
jeweils von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kosten:

Kostenbeitrag: 20,00 €

Ort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Walderseestraße

Anmeldung bis zum 25. April 2022

    Nachname:

    Vorname:

    Straße:

    Postleitzahl und Ort:
      

    Telefon:

    E-Mail-Adresse:

    Nachricht:

    Newsletter:

    Du bekommst eine automatische Bestätigungsmail mit den Zahlungsinformationen.

    Diese Formular ist durch Google reCAPTCHA geschützt.