Krieg und Frieden in der Bibel

Ist der Gott des Alten Testaments ein „launisch-boshafter Tyrann“ (Richard Dawkins)? Wieso ist das alttestamentliche „Auge um Auge“ kein Aufruf zur Rache, sondern eine Begrenzung der Gewaltspirale? Warum sind Kriege in der Bibel keine Berechtigung für heutige Kriege? Welche Bedeutung haben Rachewünsche gegen Feinde in Gebeten? Welche Bilder vom Frieden und Gerechtigkeit malt das Alte Testament? Mit solchen und anderen Fragen beschäftigt sich dieser Kurs anhand von Texten der Bibel und eigenen Vorstellungen von Krieg und Frieden heute.

Referent:

Pastor Dr. Michael Rohde
Pastor Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Walderseestraße

Termine:

Donnerstag, 01., 08., 15. September 2022
jeweils von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Kosten:

Kostenbeitrag:  20,00 €

Ort:

Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Hannover-Walderseestraße, Walderseestr. 10, 30177 Hannover

Anmeldung bis zum 29. August 2022

    Nachname:

    Vorname:

    Straße:

    Postleitzahl und Ort:
      

    Telefon:

    E-Mail-Adresse:

    Nachricht:

    Newsletter:

    Du bekommst eine automatische Bestätigungsmail mit den Zahlungsinformationen.

    Diese Formular ist durch Google reCAPTCHA geschützt.